• Alumna Jil Thunecke über ihren Werdegang im Sportsponsoring

GEMEINSAM – NUR NACH VORNE: Gastvortrag mit Jil Thunecke zu Sportsponsoring

In einer Zeit, in der der Fußball zunehmend professionalisiert wird und immer weniger Dinge des täglichen Tuns und Handelns dem Zufall überlassen werden, steht für die SpVgg Greuther Fürth eines deutlich im Mittelpunkt: die Menschen!

Die Menschen, das sind die Fans, die mit viel Leidenschaft und Faszination mitfiebern und die Spieler die mit ihrer Mannschaft auf dem Platz ihr Bestes geben. Darüber hinaus aber auch die Mitarbeiter im Verein und im Stadion, die im Hintergrund arbeiten und in der Öffentlichkeit nicht wahrgenommen werden, die Sponsoren, die Stadt und viele mehr.

Jil Thunecke studierte an der University of Applied Sciences Europe in Iserlohn Sport & Event Management, absolvierte Ihre Praktika unter anderem bei Puma in Herzogenaurach. Als eine der ersten Absolventen im Master Studiengang International Sport & Event Management (M.A.) arbeitete sie nach dem Studium zunächst bei UPS in Nürnberg. Heute verantwortet sie Sponsoring und Vertrieb - in ihrem Traumjob - bei der Spielvereinigung Greuther Fürth.

Bei uns berichtet sie, wie man die unterschiedlichen Menschen aus der Region oder aber auch Regionen übergreifend zusammenbringt und für die Spielvereinigung begeistert, sei es als Fan, als Mitarbeiter oder als Sponsor:  GEMEINSAMNUR NACH VORNE.

Wann: 25. Oktober 2017, 16:00 Uhr
Wo: UE Iserlohn, Reiterweg 26b, 58636 Iserlohn

Alle Studierenden und Mitarbeitenden der UE sind willkommen und der Eintritt ist kostenlos. 

zurück zur Übersicht