• BiTS_TdoF

    BiTS Tag der offenen Tür

  • BiTS_TdoT

    Persönliche Beratung

  • BiTS_TdoT

    Medien-Gast Dr. Jan Philipp Burgard

  • BiTS_TdoT

    Doreen Luck vom Career Center

  • BiTS_TdoT

    Die IKZ auf dem Campus

  • BiTS_TdoT

    Im Fokus der Medien...

  • BiTS_TdoT

    ... das Radiostudio der BiTS

  • BiTS_TdoT

    Der BMW i3 für Probefahrten

  • BiTS_TdoT

    Prof. Dr. Daniel Kaltofen

  • BiTS_TdoT

    Prof. Dr. Eva Feldmann

  • BiTS_TdoT

    Prof. Denninghoff im Gespräch

  • BiTS_TdoT

    Gäste auf dem Campus

  • BiTS_TdoT

    Prof. Dr. Thomas Rieger

  • BiTS_TdoT

    Prof. Dr. Andreas Kaiser

  • BiTS_TdoT

    Prof. Dr. Thomas Meuser

  • BiTS_TdoT

    Prof. Karola Graf-Szczuka

  • BiTS_TdoT

    Prof. Dr. Thomas Burgartz

  • BiTS_TdoT

    Fashion Management

  • BiTS Iserlohn öffnet die Pforten

    Wie kommt man dazu, den Bundespräsidenten zu interviewen? Wie werde ich beim alltäglichen Einkaufen von meiner Persönlichkeit beeinflusst? Was hat Santo Domingo mit meinem Berufswunsch zu tun? Oder wie gründe ich ein eigenes Unternehmen?

    Die BiTS – Die Unternehmerhochschule lud am vergangenen Samstag zum Tag der offenen Tür und stellte sich, ihre Studiengänge und ihre Philosophie vor. Der frisch gewählte Rektor Prof. Dr. Stefan Stein stand für alle Fragen zur Verfügung oder drehte mit Interessenten im Elektroauto BMW i3, der für Probefahrten zur Verfügung stand, Runden über den Campus. „Wir haben hier heute einen so bunten Tag“, sagte er. „Das gibt tolle Einblicke in unsere Studiengänge!“

    Rund 300 Gäste kamen im Audimax, im Foyer und in den einzelnen Vorlesungsräumen zusammen und konnten sich über die Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Wirtschaftspsychologie, Medien & Kommunikation und International Services informieren. Professoren und Dozenten stellten in Workshops und Kurz-Vorlesungen oder auch Spielen ihre Steckenpferde vor und führten persönliche Beratungsgespräche, wie auch Alumni und Studierende, die von ihren eigenen Erfahrungen berichteten oder auch die Beratung, das International Office und das Career Center.

    Einen besonderen Gast begrüßten die Medienstudiengänge  Dr. Jan Philipp Burgard. Der WDR Journalist berichtete über seinen Werdegang und gab Tipps für Studieninteressierte. Ob Joachim Gauck („Ihn darf man niemals unterbrechen, man muss ihn immer ausreden lassen“), Karl Lagerfeld, Sebastian Vettel oder Bush Senior – der Iserlohner hat schon viele Persönlichkeiten interviewt und ist heute persönlicher Referent des WDR-Intendanten Tom Buhrow. „Ich würden diesen Beruf auch niemals aufgeben“, sagt er überzeugt und voller Stolz. Offenheit, Flexibilität und unbedingte Neugier seien dabei Voraussetzungen.

    Ob man diese Persönlichkeitsmerkmale erfüllt oder ganz andere Talente hat, konnten die Besucher bei den Wirtschaftspsychologen in Erfahrung bringen. Beim Persönlichkeitstest erfuhr man, welche Charaktereigenschaften uns im tagtäglichen Tun und Schaffen wie beeinflussen. Oder überdenken Sie beim Kauf eines Produkts dessen Preis anhand psychologischer Aspekte?

    Das Finanzmanagement lud zum Pokern an einen Casino-Tisch, das Radiostudio zum live senden zur Probe und die Event-Manager erklärten, wie ein Sport & Event Management zum Traumjob in der Dominikanischen Republik führen kann.

    Auch die einzelnen Ressorts zeigten sich und stellten ihre Engagements vor: beim Rubicon Contest kommen im März 13 Teams aus aller Welt in Iserlohn zusammen und treten in Wirtschaftswissenschaften gegeneinander an, das Campus Symposium lud zum Kaffee an gedeckten Gala-Tischen und Fashion Managament gab Einblicke in die Welt der Mode.

    Im gegenüberliegenden Gebäude lud die BTK – Hochschule für Gestaltung zum Schnuppern in die Studiengänge Fotografie und Kommunikationsdesign ein, Studierende stellten ihre Arbeiten vor und machten mit Interessenten Bewerbungsfotos im Studio.

    Begleitend zu all dem gab es frische Fruchtcocktails unter Palmen, in der Halle wurden frische Waffeln gebacken und eine Popcornmaschine hörte nicht auf, Mais aufzupoppen. Und vor der Tür grillten die Bratwürste auf dem Grill. Tag der offenen Tür am Seilersee!

    zurück zur Übersicht