• Brauchen wir ein Anti-Doping-Gesetz?

    Anti-Doping-Gesetz zur Diskussion

  • Brauchen wir ein Anti-Doping-Gesetz?

    Prof. Dr. Stefan Chatrath

“Brauchen wir ein Anti-Doping-Gesetz?”

Vortrag & Diskussion: Sollen Dopingsünder ins Gefängnis?

Starke Thesen, kontroverse Meinungen, ein gemeinsames Ziel: Aktuelle Themen aus Politik, Wirtschaft, Sport oder dem aktuellen Zeitgeschehen zu diskutieren – Konsens nicht ausgeschlossen. Das hat zumindest der gestrige Abend und das 13. Novo-Forum an der BiTS Berlin gezeigt. Nach Einleitung zum Thema von BiTS-Professor Chatrath waren sich in der sich der anschließenden Diskussion alle Teilnehmer einig: Wir brauchen keine Straftatbestand „Selbstdoping“ im deutschen Strafgesetzbuch. Ein Anti-Doping-Gesetz ist unsinnig. Die Vorschläge zur anderweitigen Doping-Bekämpfung waren aber durchaus verschieden gelagert. So wurden Positionen von völlig laissez-fairem Umgang mit Doping bis hin zu deutlich härteren Strafen durch die Disziplinarverfahren der Sport-Verbände erörtert.

zurück zur Übersicht