• Studierende im Silicon Valley
  • Studierende im Silicon Valley
  • Studierende im Silicon Valley

    Stanford University

Silicon Valley Experience – Topfirmen und Gründer kennenlernen und den Silicon Valley erkunden

Zehn Studierende der University of Applied Sciences Europe aus Berlin, Hamburg und Iserlohn hatten die Chance exklusive Einblicke in die Welt der Tech-Industrie zu erhaschen.

Dank der Kontakte von Valley-Scout Marc Schmöger und UE Professor Dr. Ebbo Tücking erlebten sie in der Silicon Valley Experience eine Arbeitswoche im Silicon Valley, Gespräche mit Gründern, Kapitalgebern und Managern, ein Besuch der renommierten Universität von Stanford, Besuche bei Apple, Google und LinkedIn.

Ziel war es, von den besten der Tech-Industrie zu lernen und den Gründergeist mit nach Deutschland zu nehmen. Das Silicon Valley südlich von San Francisco ist gekennzeichnet durch eine einzigartige Standortkonzentration der Elektronik, Telekommunikations- sowie Hard- und Software-Industrie.

„In der Gruppe ist ein ausgeprägter Unternehmergeist vorhanden“, sagte Marc Schmöger begeistert. Abends wurden im Hotel Ideen zu Papier gebracht. „Wir wollen gemeinsam an einer Idee weiterarbeiten und wenn es geht, auch umsetzen,“ so Mira Shaline Motiramani, Master-Studentin aus Hamburg, die für ihren Bachelor bereits in den USA gelebt hat. 

„Neben dem Gründergeist ist in der Woche ein echter University of Europe-Spirit entstanden. Wenn wir nun standortübergreifend an einer Gründung arbeiten, dann hätten wir mit unserem Trip ins Silicon Valley wirklich alle erhofften Ziele erreicht,“ so Professor Dr. Tücking. 

Es ist geplant, die Reise ab sofort jährlich anzubieten, um noch mehr UE Studierenden diese Chance zu ermöglichen, Unternehmerluft par excellence zu schnuppern.

Noch mehr zur diesjährigen Silicon Valley Experience finden Sie in unserer Pressemitteilung.

zurück zur Übersicht