Praxis zum Anfassen: Sport & Event Management in Berlin

Spannung wie im Profisport und Veranstaltungen auf großer Bühne - ein Beruf im Bereich Sport- oder Event-Management ist beliebt wie nie. Auf der Beliebtheitsskala ganz oben: Studienort Berlin! Die "City of Events" hat jungen Eventplanern einiges zu bieten.

Ein ereignisreiches erstes Studienjahr liegt hinter den Berliner Studierenden des Fachbereichs Sport & Event Management (B.Sc.). Besondere Highlights waren die regelmäßigen Zusammentreffen mit renommierten Branchenpraktikern der Stadt Berlin. Diese Gastvorträge, Exkursionen und Praxisprojekte waren im Studienprogramm vertreten:

  • Gastvortrag von Ole Hertel, Senior Director Events & Deputy General Manager o2 World Berlin: „Von Alba Berlin über Katy Perry bis hin zum ISTAF Indoor – professionelles Event-Management in Berlins größter Indoor-Event-Location“
  • Gastvortrag von Michael Lameli, Geschäftsführer Berliner Fußballverband BFV:  „Die Arbeit des BFV“
  • Gastvortrag von Charlotte Sieben, Geschäftsführerin der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH: „Organisation von Berliner Festspielen und Berlinale sowie der Ausstellungen im Haus der Kulturen der Welt und Martin-Gropius Bau– die Rolle der KBB GmbH“
  • Gastvortrag von Florian Hartmann, Marketingberater & Sponsoring-Verantwortlicher der Audi AG Region Ost: „Sponsoring der Audi AG bei Hertha BSC – Ziele, erworbene Leistungen und Aktivierungsmaßnahmen“
  • Gastvortrag von Christopher Werth, Creative Director insglück GmbH: „Inszenierung von Botschaften, Produkten und Marken durch Live-Kommunikation”
  • Gastvortrag  von Kristian Dorn, Leiter Operations und Jens Brämer, Teamleiter Consulting CTS Eventim Sports GmbH: „Ticketing im Profi-Sport“
  • Gastvortrag von Dr. Christian Göke, Geschäftsführer Messe Berlin: „Der Messestandort Berlin – Status quo, Ausblick und Beschäftigungschancen für Absolventen“
  • Gastvortrag von Alberto Salomoni, Cheftrainer SC Potsdam Volleyball: „Personalmanagement im professionellen Damenvolleyball – Besonderheiten & Herausforderungen“
  • Gast-Seminar (2 Tage) & Exkursion mit Jens Höing, ehemaliger Profi-Rennfahrer und Betriebswirt: „Motorsport: Markt & Management“ inkl. Exkursion (u.a. Fahrt in einem Formel 1-Simulator)
  • Praxisprojekt im Auftrag der BR Volleys: „Unterstützung bei der Organisation des CEV Champions League Final 4“ (in der Max-Schmeling-Halle)
  • Praxisprojekt im Auftrag der BR Volleys: „Zuschauerbefragung“  (in der Max-Schmeling-Halle, im Verlaufe von 2 Heimspielen mit je ca. 4.500 Zuschauern)
  • Exkursion Ufa Sports/Stadion Alte Försterei, vor Ort Stadionführung und Vortrag von Eike Humpert, Mitglied Team 1. FC Union Berlin, Ufa Sports

„Ich möchte allen Partnern aus der Praxis ganz herzlich danken“, sagt Prof. Dr. Stefan Chatrath, Leiter des Berliner Studiengangs Sport & Event Management (B.Sc.). „Für unsere Studierende sind das tolle Gelegenheiten, ihre späteren potenziellen Arbeitgeber  frühzeitig kennen zu lernen. Gerade im Sport- und Event-Business sind Kontakte das A&O.“

Lust auf ein Studium im Bereich Sport & Event Management (B.Sc.)? Informieren Sie sich online oder lassen Sie sich umfangreiches Infomaterial zustellen! Unsere Studienberatung steht Ihnen gern zur Verfügung.

zurück zur Übersicht