• Study Abroad Night
  • Study Abroad Night
  • Study Abroad Night
  • Study Abroad Night

Study Abroad Night in Hamburg

“The world is a book and those who do not travel read only one page”, sagte schon St. Augustine of Hippo. Um diese These zu unterstützen, haben Studierende der BiTS die Chance, ein Semester im Ausland zu verbringen. Ob Journalismus-, Sport- oder Wirtschaftsstudierender, jeder hat die Möglichkeit, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln, neue Perspektiven zu erschließen und auch akademisch zu reifen.
Die Entscheidung welches Land am Besten passt, bleibt den Studierenden selbst überlassen. Spätestens im zweiten Semester stellen sich die Studierenden dann die Frage, wo sie ihr Auslandssemester verbringen wollen. Manch einer träumt von der Wildnis Südafrikas oder gleich von Neuseeland, dem anderen Ende der Welt. Manch einer sehnt sich nach Menschenmassen und Metropolen wie London oder Singapur, die niemals schlafen. Und manch einer kann sich nicht entscheiden, weil die Welt viel zu groß ist. 
Die Study Abroad Night findet jedes Semester statt und bietet Studierenden, die noch vor der großen Entscheidung stehen, die Möglichkeit sich mit Kommilitonen, die bereits ihr Auslandssemester hinter sich haben, auszutauschen. Es wird nicht nur von Partys, Mutproben und Abendteuern erzählt, sondern auch von guten, sowie schlechten Erfahrungen berichtet. 
Von Studierenden zu Studierenden kommen Informationen ans Licht, die man in keiner Broschüre und auf keiner Website findet und die selbst das International Office zum ersten Mal zu Ohren bekommt. Dieser ganz besondere Abend dient zum einen um sich zu informieren, zum anderen aber auch um Spaß zu haben und noch mehr Lust auf das Auslandssemester zu bekommen. In Hamburg stellten Studierende unter anderem die Städte Dublin, Stellenbosch und Barcelona vor. 
Mit kleinen, oft sehr amüsanten, Präsentationen konnten die Studierende einigen Studierenden die Entscheidung abnehmen, für welches Land sie sich entscheiden. 
Für Viele stand die Entscheidung am Ende der Veranstaltung fest und diejenigen, die sich immer noch nicht festlegen konnten, haben nun unzählige Ideen bekommen, die ihnen die Entscheidung leichter machen werden.

Am Donnerstag, den 12. Mai 2016 findet die Study Abroad Night für alles Studierenden am Campus Berlin statt!

zurück zur Übersicht