Studentische Ressorts

Am Campus Hamburg haben Studierende über Semester ein selbstverwaltendes Netzwerk aus Ressorts erschaffen, in dem sich jeder engagieren kann. Ziel ist es das Campusleben spannender zu gestalten und eine Gemeinschaft von Studierenden aufzubauen, welche sich für das Wohlbefinden aller engagieren. Interessen können in den Ressorts vertieft und ausgelebt oder Verbesserungen und gemeinsame Projekte umgesetzt werden. Alles Handeln der Ressorts ist im Sinne der Studierenden. Für die Studierenden bringt dies neben Praxiserfahrung und neuen Eindrücken auch die Möglichkeit studiengangs- und semesterübergreifend Leute kennenzulernen. So stärken wir die Gemeinschaft am Campus.

Das CampusNetwork verbindet alle Ressorts zu diesem Netzwerk und setzt sie mit der Studentenvertretung und der Hochschulleitung an einen Tisch. Die Arbeit und Kommunikation der Ressorts soll so verbessert und Ideen noch effektiver angestoßen und umgesetzt werden. Kooperationen mit der Hochschule werden ebenfalls genutzt um unsere Arbeit für die Studenten voranzutreiben.

Da die Leitung der Ressorts öfter wechselt, wendet euch im Zweifelsfall an das CampusNetwork und wir leiten euch dann weiter. Auf Anfrage arbeiten wir gerne mit der Hochschule, ihren Mitarbeitenden und Dozierenden zusammen. Ziel dabei ist stets die Studierenden zu fördern, ob durch Praxisnähe oder das Auffüllen der Studierendenkasse.

Hier finden Sie die Initiativen, Ressorts und Vereine unserer Studierenden im Überblick (HH = Hamburg, ISL = Iserlohn).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Katja Hölter
International Office Coordinator & Student Initiative Coordinator
+49 (0)2371 776 571
katja.hoelter@ue-germany.com

Max Jost
Studentenrat
studentenrat@ue-germany.de