• BiTS2Society

BiTS-2-Society

BiTS2Society e.V. ist eines der sozialen und ältesten Ressorts an der BiTS. Hier habt ihr die Möglichkeit eure soziale Ader im Märkischen Kreis bei unseren vielseitigen Projekten auszuleben. Alle unsere Projekte brauchen engagierte Mitglieder, damit wir am Ende eines jeden Semesters ausreichend Spenden gesammelt haben, um diese auf unsere Projekte verteilen zu können. Neben reinen Geldspenden werden auch außerordentliche Projekte organisiert, um die Spenden zu übergeben. Die Renovierung von Büro- oder Aufenthaltsräumen für unsere Projektpartner sind Beispiele hierfür. Werde auch du Mitglied oder sogar Projektleiter und damit Teil unseres großen B2S-Teams.

Pokerturnier

Das Pokerturnier bringt einmal im Semester sowohl Studenten, als auch Dozenten zusammen, um ihr Pokerface zu üben. Alle Einnahmen an diesem Abend werden für unsere weiteren Projekte gesammelt. Ihr könnt Euch im Bereich Organisation, Service, Finanzen und als Dealer mit einbringen.

Blutspendetag

Der Blutspendetag findet in Kooperation mit dem DRK jedes Semester statt. Hierzu helfen die Mitglieder bei der Vorbereitung sowie am Tag selbst zur Unterstützung des DRKs.

Horizonzte

Horizonte ist der Computerkurs für Senioren. Hier unterrichten die Studenten in Sachen Basics am Computer: Wie arbeite ich mit Word, wie gelange ich ins Internet oder wie schreibe ich eine Email. Senioren und Studenten treffen sich einmal wöchentlich und lernen voneinander. Keiner isst allein ist das Projekt, bei dem ihr mit Senioren im Altenheim kochen könnt. Ihr gebt ihnen Ablenkung zu ihrem Alltag.

Tierheim

Im Tierheim könnt Ihr jede Woche mit den Hunden spazieren gehen oder mit den Katzen spielen. Zeigt auch Ihr den zurückgelassenen Tieren eure Zuneigung und, dass es neben den Tierheim-Mitarbeitern auch weitere Menschen gibt, die sich gern um sie kümmern.

Nachhilfe

Bei der Nachhilfe von Grundschülern könnt Ihr die Unterstützung bei der Erledigung der Hausaufgaben oder Nachbereitung des Unterrichts sein. Eine regelmäßige Bezugsperson ist für eure Schützlinge eine enorme Hilfe.

Jugendzentrum

Im Jugendzentrum beschäftigt Ihr Euch mit den Jugendlichen. Ihr kocht zusammen und gestaltet mit ihnen ihre Nachmittage. Zeigt ihnen, wohin sie mit ein wenig Mühe gelangen können und gebt ihnen eine Ablenkung zu ihrem sonstigen Alltag.

Iserlohner Krankenhaus

Auf der Kinderstation in einem Iserlohner Krankenhaus könnt Ihr mit den Kindern spielen und ihnen Unterhaltung schaffen. Sie werden Euch mit strahlenden Augen empfangen.

Welt-Aids-Tag

Zum Welt-Aids-Tag wird einmal im Jahr Unterstützung bei der Vorbereitung sowie bei der Spendensammlung benötigt. Hierbei wird zusammen mit der Aids-Hilfe MK gearbeitet. Auch die Übergabe der Spenden gehört hierbei zu den Aufgaben.

 

Ansprechpartner:

Simona Mayer (Ressortleitung): simona.mayer@bits-iserlohn.de

Lutz Jakowski (stellv. Ressortleitung): lutz.jakowski@bits-iserlohn.de

Marc Veauthier (Kassenwart): marc.veauthier@bits-iserlohn.de