Sport & Event Management (B.Sc.)

Mittendrin statt 90 Minuten auf der Bank: Sportevents planen, Emotionen wecken

Kaum eine andere Branche begeistert so viele Menschen wie der Sport. In einer Zeit, in der wir eine Fußball-WM als Großereignis zelebrieren und Sportclubs wie Real Madrid sich zu Großkonzernen entwickeln, wird das Geschäft mit dem Sport nicht nur jeden Tag spannender –  sondern auch immer lukrativer. Als Absolventin oder Absolvent des Studiengangs Sport & Event Management an der University of Applied Sciences Europe (UE) prägen Sie diese lebendige Branche eigenhändig mit!

Machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf und sichern Sie sich Ihre Eintrittskarte in die fesselnde Welt des Profisports! Wie? Mit einem akkreditierten Bachelor-Studium an einer der 25 besten Hochschulen weltweit mit internationaler Ausrichtung. 

Unser Bachelor-Studiengang vereint das Sportmanagement-Studium mit dem Eventmanagement-Studium und vermittelt Management- und Führungskompetenzen im Sport- und Veranstaltungsbereich, der BWL und VWL sowie juristische Basics. Ganz nach Ihren individuellen Karrierezielen können Sie im Verlauf Ihres Studiums eigene Schwerpunkte setzen. Optional können Sie die Spezialisierung Fußballmanagement belegen.

Wir legen den größten Wert darauf, Sie bereits im Studium für die Praxis zu rüsten. Deshalb orientieren sich unsere Studieninhalte stets an den aktuellen Entwicklungen in der Sport- und Eventbranche. Bei uns konzipieren, planen und organisieren Sie Ihre eigenen  Veranstaltungen und erweitern Ihre Fähigkeiten in integrierten Praktika. Um Ihnen einen weiteren beruflichen Vorteil zu verschaffen, vermitteln wir Ihnen in Workshops wertvolle Soft Skills, die Sie für verantwortungsvolle Führungspositionen qualifizieren.