Business Psychology (M.Sc.)

Ihr Thema: Wirtschaftspsychologie

Als Studierende des Masterstudiengangs Business Psychology (M.Sc.) erwerben Sie wissenschaftlich fundierte und anwendungsorientierte Kompetenzen in den Human Resources. Die dazu thematisierten wissenschaftlich-fundierten, unternehmensrelevanten HR-Qualifikationsfelder werden durch wissenschaftliche Verfahren, praktische Übungen und rechtliche Kenntnisse komplementiert. Ihre individuellen Führungskompetenzen werden mit Bezug auf Ihre Persönlichkeit und sozialen Kompetenzen ausgebildet und konsequent durch Angebote zum Erwerb sozialer Kompetenzen weiter entwickelt.  So sind Sie entweder als Führungskraft in der Lage, Human Resource Management-Prozesse effizient zu implementieren und zu steuern oder gehen Ihrem Interesse am Erleben und Verhalten von Menschen im Rahmen von Forschungsprojekten und –einrichtungen weiter nach.

Der Stundenplan des Studiengangs Business Psychology (M.Sc.) ist so gestaltet, dass Sie eine Werkstudentenstelle an den Tagen Montag, Dienstag und Mittwoch (Vorlesungsbeginn: 14:00 Uhr) ausüben können. Somit können Sie schon während Ihres Masterstudiums wertvolle Erfahrungen in der Praxis sammeln, die in Bewerbungsgesprächen den entscheidenden Unterschied machen können.