BIOGRAFIE

Ralf Beke-Bramkamp ist Inhaber und Geschäftsführer der PR-Agentur plan B communication. Nach einem Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaften am Kennedy-Center der FU Berlin, den USA (Cal State, Fulbright) und am Bologna Center der Johns Hopkins University promovierte Beke-Bramkamp an der Universität Münster mit einer Arbeit im Bereich Public Health. Er arbeitete anschließend auf diesem Gebiet beim National Institute of Health (Washington) sowie den Vereinten Nationen in Wien.

Später war Beke-Bramkamp Leiter Public Affairs der Bertelsmann AG, Leiter Unternehmenskommunikation der Karstadt AG und Mitglied des Managing Board der BBDO-Tochter Kohtes&Klewes (heute KetchumPleon) und hat deren Büros in Berlin und Brüssel aufgebaut.

2003 gründete er in Berlin seine eigene Kommunikationsagentur, plan B communication, und hält eine Beteiligung im Bereich Digitalmarketing.