BIOGRAFIE

Nach Abschluss des Diplomstudiums “International Business Management (East Asia)” an der Fachhochschule Ludwigshafen, hat Marion Geray ihre Karriere in der Konzern-Zentrale bei Siemens in München begonnen. Nach dem Spin-off der Halbleiter-Sparte, wurde sie bei Infineon Mitglied der China Task Force und war hauptsächlich für Personal und Marketing in den neuen Büros in China zuständig.

Nach fünf Jahren Shanghai, hat Frau Geray in die Asien-Zentrale von Club Med in Singapur gewechselt, um dort den Re-launch der neuen Marketing Kampagne mitzugestalten. Nach 8 Jahren Arbeitserfahrung bei öffentlich gelisteten Unternehmen, wechselte Frau Geray zu einem kleinen, deutschen Beratungsunternehmen in Shanghai. Dort betreute sie mehrere Jahre lang erfolgreich deutsche Unternehmen bei ihrer Rekrutierung und Aufbauorganisation in China. Gründer und bis heute Managing Director bei Technical Talents, einer Boutique-Personalberatung für China.

Marion Geray spricht fließend Englisch und dank eines einjährigen Intensivstudiums in Chengdu (Sichuan) auch sehr gutes Mandarin. Sie interessiert sich für Wirtschaft und Kultur, aber am meisten begeistern sie Menschen.

Fächer:
Seit Oktober 2014 Fachdozentin für Human Resource Management, Compensation Management, Human Capital Management, Strategic Competence Management und Personnel Development an der University of Applied Sciences Europe (UE) in Hamburg tätig.
Im Rahmen der Personal Skills, unterrichtet Frau Geray auch Intercultural Management.