Night Star Express

Night Star Express

Von dem Logistik-Unternehmen Night Star Express, einem der führenden Dienstleister in Sachen Über-Nacht-Transporte, erhielt das Gaia-Institut den Auftrag, die durch den Transport entstehenden Emissionen konkret zu ermitteln. Als Kooperationsunternehmen mit 20 Logistik-Dienstleistern transportiert Night Star Express jährlich über 4 Millionen Sendungen. Rund 600 Mitarbeiter und 650 Fahrzeuge sind dafür täglich im Einsatz. Doch inwiefern ist dieses logistische Netz an klimarelevanten Emissionen beteiligt? Insgesamt; pro Sendung; pro transportiertem Kilogramm? Die Studenten und Experten des Gaia-Instituts erhielten praktische Einblicke in das Nachtexpress-Geschäft und haben den „Carbon Footprint“ errechnet. Auf Basis der Ergebnisse sind effiziente Reduktionsmöglichkeiten für das Unternehmen zu identifizieren.

Für die umfangreichen Arbeiten an diesem Projekt verlieh Night Star Express dem Gaia-Institut den unternehmenseigenen Wissenschaftspreis 2011.