Forschungsprojekt

Rotate 2016

Ziel:
Evaluation eines Job Rotation Pilotprogramms für Produktionsmitarbeitern in der Automobilindustrie am Beispiel eines deutschen Premium-Herstellers

Resultate:
Optimierung der Integration älterer und eingeschränkt arbeitsfähiger Produktionsmitarbeiter über die gesamte Erwerbsbiographie
Verbesserung der Führungskompetenzen von Vorarbeitern und Meistern im Umgang mit regelmäßigen Personalveränderungen

Angabe beteiligter Unternehmen/ Institutionen:
BMW Group, BiTS Hochschule

Projektzeitraum (von, bis):
01.2014 bis 12.2016

Gesamtbudget/ Fördervolumen:
~200.000 €, Förderquote 100%

Herkunft der Gelder:*
BMW Group

Institution, welche Gelder vereinnahmt und ausgibt:
BMW Group