Netzwerk Fußballanalytik

Das Netzwerk Fußballanalytik arbeitet an forschungs- und entwicklungsintensiven Instrumenten zur Systematisierung des professionellen Fußballs. Ziel ist es, eine Brücke zwischen komplexen Analysen von Fußballdaten und klar verständlichen Aussagen für professionelle Trainerstäbe zu schlagen. Mithilfe gegebener Datenbestände werden hierzu maßgeschneiderte Algorithmen und Modelle ausgearbeitet und programmiert. In einem zweiten Schritt werden diese getestet und quantitativ evaluiert. Die entwickelten Instrumente werden in der Praxis für klassisches Scouting, für die Gegneranalyse, Spielvor- und -nachbereitung sowie für spielsteuernde Maßnahmen genutzt werden.