ZUR PERSON

Prof. Dr. Stefan Chatrath ist Studiengangsleiter für Sport und Event Management an der University of Applied Sciences Europe in Berlin. Er ist zudem der Beauftragte für Internationales und Hochschulentwicklung des Fachbereichs Sport, Medien & Event.

Aktuelles

  • Semestereröffnung: Am 22. Oktober wird das Semester feierlich eröffnet. Prof. Chatrath wird in diesem Rahmen einen Vortrag halten: „20 Jahre Welt Anti-Doping Agentur WADA – eine Bilanz“. Sie sind herzlich eingeladen! Bitte melden Sie sich zwecks Planung direkt bei Herrn Chatrath an.
  • Ringvorlesung „Agenda 2020: Aktuelle Herausforderungen im Sportmanagement“: Auch in diesem Semester werden wir wieder eine Ringvorlesung anbieten, dazu gehört u.a. der Vortrag am 22.10. zum 20-jährigen Jubiläum der WADA. Zudem begrüßen wir in diesem Rahmen im Dezember Martin Kind, den erfolgreichen Unternehmer und Geschäftsführer von Hannover 96. Sie wollen die weiteren Termine und Themen erfahren? Gerne! Sie können Sie sich den Ankündigungstext hier herunterladen.
  • „‚Simply the best‘: Lasst uns eine Fußball-Superliga gründen!“ – Lesen Sie Herrn Chatraths aktuellen Artikel online. Er freut sich auf Ihr Feedback!
  • „Sind Gehaltsobergrenzen die Lösung, um die Spannung in der Fußballbundesliga wieder zu erhöhen?“ – Hören Sie dazu das Interview, das Prof. Chatrath jüngst der Sportredaktion des RBB gab.

Biografie

Stefan Chatrath ist Professor für Sportmarketing – aktuell der einzige in Deutschland mit diesem Schwerpunkt. An der Freien Universität in Berlin promovierte er nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre zum Doktor der Wirtschaftswissenschaft. Zusätzlich absolvierte er an der University of Birmingham ein Studium der Volkswirtschaftslehre, welches er mit dem Master of Science abschloss. Mit seiner Doktorarbeit belegte er den 2. Platz beim Wissenschaftspreis des Deutschen Fußball-Bundes DFB.

Herr Prof. Chatrath zeichnet sich durch seine vielen Kontakte in die Welt des Berliner Spitzensports aus. So arbeitete er z.B. schon in Projekten für Hertha BSC, den 1. FC Union Berlin, ALBA BERLIN, die Eisbären Berlin und die Berlin Recycling Volleys. Er initiierte u.a. die offizielle Kooperation der University of Applied Sciences Europe mit den Basketballern von ALBA BERLIN. Im Oktober 2017 hat der Landessportbund Berlin Herrn Prof. Chatrath in seine Wissenschaftliche Kommission berufen.

Im Interview erfahren Sie mehr über Professor Chatrath.

Publikationen (Auszug)

Vorträge (Auszug)

  • „Gehaltsobergrenzen – Möglichkeiten und Grenzen“, 15. Juni 2019, Open House Day an der University of Applied Sciences Europe
  • „‚Unser China heißt… Berlin-Köpenick.‘ – Haben regionale Marken im globalisierten Sport eine Zukunft?“, 15. Mai 2019, Vortrag im Rahmen der gleichnamigen Podiumsdiskussion an der University of Applied Sciences Europe
  • „Für mehr Selbstbestimmung: Sportler, wehrt Euch gegen das Anti-Doping Regelwerk!“, 25. April 2019, Berliner Salon des Freiblickinstituts
  • „Die Fußball-Bundesliga im Zeitalter der Globalisierung – ein Auslaufmodell?“, 26. März 2019, Gastvortrag an der Hochschule für angewandtes Management HAM
  • „‚Schade Bundesliga alles ist vorbei…‘: Die Europäische Superliga – ein Segen für den Fußball!“, 19. März 2019, Ringvorlesung zur Zukunft des Fußballs an der University of Applied Sciences Europe

Ringvorlesungen (Konzeption & Organisation Prof. Chatrath)

Lehrveranstaltungsportfolio von Prof. Chatrath (Auszug)

  • Sport Economics
  • Marketing
  • Sportmarketing
  • Service Management
  • Marktforschung
  • Value Creation & Price Management
  • Ethics in Sport Management
  • Ticketing & Hospitality
  • Soccer Leagues, Associations & Clubs
  • Soccer Marketing

Forschungsschwerpunkte

  • Sportmarketing
  • Internationalisierung (bzw. Kosmopolitisierung) des Fußballs
  • Ticketing
  • Preismanagement